• zahnarzt-dr-bromme-osnabrueck-header13.jpg
  • msl-prophylaxe-zahnarzt-dr-bromme-osnabrueck.jpg

Prophylaxe – Sauberkeit bis in den letzten Winkel

Kaffee, Tee, Rotwein und Tabak hinterlassen unschöne Spuren auf den Zähnen. Sie verfärben sich und wirken dadurch dunkler. Einfache Abhilfe schafft die professionelle Zahnreinigung.

Die Vorsorge hilft Ihren Zähnen gesund zu bleiben. Sie fängt bei der heimischen Zahnpflege an und geht bis zur professionellen Zahnreinigung, die von einer speziell ausgebildeten zahnmedizinischen Prophylaxe-Helferin durchgeführt wird. Rund 35% der Zahnflächen werden durch das Zähneputzen nicht erreicht, denn die Zahnzwischenräume so richtig sauber zu bekommen, ist mit der Zahnbürste nicht zu schaffen. Der gefährliche Zahnbelag, der Bakterien einen Nährboden bietet, kann langfristig zu Schäden am Zahn führen.

Aus diesem Grund empfehlen Experten alle sechs Monate eine gründliche, professionelle Zahnreinigung. Hartnäckige Beläge, und auch solche die schwer zu erreichen sind, können komplett entfernt werden und können so dem Zahn nicht mehr gefährlich werden.

Auch für Kinder gibt es gute und sinnvolle vorbeugende Behandlungen.

Mit jeder Zahnreinigung leisten Sie nicht nur Ihren Zähnen einen guten Dienst, sondern unterstützen auch den Ambulanten Kinderhospizdienst Osnabrück. Von jeder Prophylaxe, die bei uns in der Praxis stattfindet, gehen 3,- Euro an die Unterstützung dieser Einrichtung.

 

Praxiszeiten


Montag

08.00 Uhr - 12.00 Uhr
14.00 Uhr - 18.00 Uhr
Dienstag
08.00 Uhr - 12.00 Uhr
14.00 Uhr - 19.00 Uhr
Mittwoch
08.00 Uhr - 13.00 Uhr
Donnerstag
08.00 Uhr - 18.00 Uhr
Freitag
08.00 Uhr - 15.00 Uhr

Weitere Termine auf Anfrage.
Telefon: 0541 / 572031

Hier finden Sie uns:

Johannisstraße 139a (Eingang in der Schepelerstraße) in 49074 Osnabrück

© 2018 Dr. Berndt Bromme